Aktuelle Einträge

2. + 3. PLATZ AM EUROPACUP DAVOS

Zur Vorbereitung der darauffolgenden Weltcuprennen, startete ich im Slalom Davos. Es hat die Tage zuvor geschneit, aber die Helfer haben alles gegeben, um ein tolles Rennen durchzuführen. Auch auf die aktuellen Massnahmen, aufgrund der Pandemie, wurde grosse Acht gegeben.


Slalom ist eigentlich nicht meine Parade-Disziplin. Ich fühlte dort einen Trainingsrückstand. Aber nichts desto trotz, am Rennen gilt es alles zu geben. Ich freute mich auf diese "Vorbereitungs-Rennen".


Noch mehr hab ich jetzt Freude, nach diesen tollen Rennen. Ich habe glerent, wenn ich mich auf mich fokussiere, dass ich ganz gut Slalom fahren kann ;-)