Aktuelle Einträge

ICH BIN POSITIV.

Vor jedem Trainings-Zusammenzug testet unser Physio uns mit einem Schnelltest. Nach der Weihnachtspause, wo wir alle bei unseren Familien waren, ist der Test umso bedeutsamer. Bereits vor meiner Anreise ging ich zu einem Testzentrum und erhielt ein negatives Ergebnis. Ebenfalls am Anreisetag testete mich mein Physio negativ.


Für die Weltcup-Rennen müssen wir jedoch einen PCR-Testresultat vorweisen. Dieser Test war dann überraschenderweise positiv und ich musste nach Hause.


Ich fühle mich gut, bin nun jedoch nicht am Start der kommenden wichtigen Weltcup-Rennen und verbringe die Tage "eingesperrt" ;-)