Aktuelle Einträge

WELTCUPAUFTAKT CORTINA D'AMPEZZO (ITA)

Endlich ging es los. Nach über 289 Tagen durffte ich endlich wieder Rennen fahren. Das letzte Rennen war ein Europacup kurz vor dem Lockdown auf der Tauplitz (AUT).

Wohlwissend, dass die Gesundheit von uns allen in dieser speziellen Zeitspanne an oberster Stelle steht, freue ich mich auf die bevorstehenden Wettkämpfe. Was auf dieses Jahr ganz neu ist, dass wir zu jedem Weltcup einen "negativen Covid-Test" bringen müssen. Das bedeutet, vor jedem Rennen einen Corona-Test!


Ich fühlte mich gesund und brachte einen negativen Test. Ich hatte die vergangenen Wochen gute Trainingsläufe. Ich fühlte mich also bereit für die neue Saison.


Leider blieb ich aber mit meinem 21. Rang definitiv unter meinen Erwartungen. Etwas enttäuscht, nach diesen Leistungen in den letzten Trainingswochen.


Eigentlich waren meine Läufe solide und keine grossen Fehler drin - ich würd einfach sagen: zu langsam.


Autogramm-Wünsche

bitte ein vorfrankiertes Couvert an 
Jessica Keiser (Snowboard) I 6370 Oberdorf

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle
  • LinkedIn - Schwarzer Kreis

© 2021 I Jessica Keiser