04.06.2019

Please reload

Aktuelle Einträge

WIE MIR DAS GOLFEN AUF DER PISTE WEITERHILFT...

14.05.2018

 

Ich habe neben meiner Liebe für den Snowboardsport neuerdings auch eine Leidenschaft für den Golfsport entdeckt. Lange konnte ich für diesen Sport mit dem kleinen weissen Bällchen keine Freude gewinnen, bis mich ein Sponsor einst mitgenommen hat um ein paar Bälle zu schlagen. Das hat mir dann doch sehr gut gefallen.

 

Dank der Migros und dem Golfpark Holzhäusern konnte ich durch die beiden Grundkurse erste Golfskills erlernen. Danach durfte ich mit der Platzerlaubnis auf die 6-Loch Anlage. Einige Übungsstunden auf der neuen Golfarena und ein paar Golfstunden beim PGA Pro Andrew brachten mich dann ohne Probleme zur bestandenen PR.

 

Heute freue ich mich immer, wenn ich meinen freien Wochentag auf dem Golfplatz verbringen kann, denn ich spüre im Golfen auch eine Art von Mentaltraining: Ich sehe die Möglichkeit meine Geduld und Genauigkeit zu verbessern und meine Konzentration zu stärken: Eine 18-Loch Spiel fordert über 4 Stunden ganz andere psychische Anstrengung, die ich sonst nicht so sehr gewohnt bin.

 

Im Winter fahre ich Tor um Tor, Lauf um Lauf. Da kann es schnell passieren, dass eine Kurve oder einen Lauf nicht nach Wunsch gelaufen sind. Das muss ich analysieren, abhacken und besser machen. Genau wie beim Golf, nur stehe ich nach jedem Schlag an diesem Punkt. Ein negatives Erlebnis muss ich also noch rascher verarbeiten und mich sofort auf den nächsten Golfschwung fokussieren, ohne an den vorhergehenden Schlag zu denken. Gar nicht so einfach, wenn manchmal nur noch das Ziel ist, die Schläger ganz nach Hause zu bringen und nicht auf dem ganzen Golfplatz Werbung für meine Titleist Bälle zu hinterlassen  ;-)

 

Was mich aber noch mehr freut: Ich sehe in den letzten Zeit immer mehr junge Menschen auf dem Golfplatz. Das tut diesem Sport bestimmt auch sehr gut. Hierbei macht auch die Migros eine sehr gute Arbeit: Sie bietet mit der ASG Migros GolfCard eine super Lösung an, und ermöglicht es jedermanns das Golfen zu erlernen. Durch den Bau einer Pitch und Putt Anlage können nun auch Nichtgolfer direkt auf dem Golfplatz erste Erfahrungen sammeln.

Vor kurzem war ich auch im österreichischen Brand. Auf dem Platz vom Alpin Golfclub Brand konnte ich mit meiner Migros GolfCard ohne Aufpreis auf die Runde. Auch an Turnieren übernimmt die Migros GolfCard meine HCP Verwaltung.

 

Nebst dem Golfpark Holzhäusern geht auch ein grosser Dank an Titleist, meinem Golfpartner für Schläger, Clubs und Bälle. Mit Footjoy läuft es sich auch sehr bequem. Somit kann ich sagen: Die Arbeit liegt nur bei mir: Übung macht den Meister.

 

Danke an meine Golfpartner, die mir mein Hobby ermöglichen. 

 

 

 

Bilder: Remy Steiner 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

CONTACT
  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

© 2019 I Jessica Keiser